Wir sind sehr traurig, dass unser Freund, Pate und langjähriger ehrenamtlicher Mitarbeiter Joachim vor kurzem nach schwerer Krankheit verstorben ist. Joachim war immer da, wenn wir ihn gebeten haben, zu helfen. Mit seiner zugewandten Art und seinem großen Herz für die Kinder dieser Welt war er ein zuverlässiger und treuer Begleiter unserer Arbeit. Im letzten Jahr hat uns Joachim gemeinsam mit seiner Frau Katharina nach Kambodscha in das Kinderdorf „Light of Hope“ begleitet.

Trotz seiner Krankheit half er tatkräftig mit, eine Wand im Sozialraum zu bemalen. Dort hatten wir auch das große Vergnügen, seinen Geburtstag mit einer kleinen Tortenschlacht (wie es in Kambodscha üblich ist) zu feiern. Wir werden Joachim sehr vermissen, seinen feinen Humor, sein bescheidenes und großzügiges Wesen und sein freundliches Gemüt. Danke Joachim!