Leonie Lutz ist zweifache Mama und Bloggerin von MiniMenschlein.de. Sie ist gelernte Redakteurin und schreibt auf ihrem Blog regelmäßig über Kids- und Teeniethemen wie Fashion, Spielzeug, Schönes und Interieur.

Unser Kooperationspartner AMIGO fragte Leonie Lutz, ob sie uns auf unserer Reise nach Kambodscha ins Kinderdorf „Light of Hope“ begleiten möchte. Unser Wunsch war, dass sie direkt vor Ort auf ihrem Blog über die Reise und unsere Arbeit berichtet. Sie stimmte zu und bereitete sich intensiv auf die Reise vor. Mitte November 2017 ging es los. Es erwarteten uns 10 Tage voller verschiedener Eindrücke, Erlebnisse, Emotionen und Erfahrungen.

Zurück in Deutschland entschied sich Leonie mit ihrer Familie, eine Patenschaft für ein Kind in Kambodscha zu übernehmen. Besonders freuen wir uns, dass sie unsere Arbeit auch weiterhin als Botschafterin unterstützen möchte.

Ihr Ziel: Bewusstsein dafür schaffen, dass es viele Kinder auf dieser Welt gibt, die auf unsere Hilfe angewiesen sind und es nicht viel braucht, um zu helfen. Wir sind sehr froh, Leonie als Botschafterin zu haben und freuen uns auf alle Aktionen, die wir gemeinsam ins Leben rufen werden.