Entwicklungshilfe durch Selbsthilfe – Was wir tun und warum

CFI Internationale Kinderhilfe unterstützt von Deutschland aus zehn Kinderdörfer und Kinderhilfsprojekte weltweit. Von unserem Büro in Darmstadt aus kümmern wir uns um einen Teil der finanziellen Mittel, die diese Projekte jeden Monat benötigen.

Durch Entwicklungszusammenarbeit mit Projekten in den Bereichen Bildung und Gesundheit fördern wir Selbstständigkeit und eigenständiges Handeln. Ein Alltag, der von Liebe und christlichen Wertvorstellungen geprägt ist, gibt den Kindern in den Kinderdörfern die Chance, den Kreislauf der Armut aus eigener Kraft zu durchbrechen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Wir informieren Sie regelmäßig über
– Geschehnisse in den Kinderdörfern.
– Erlebnisse der Kinder und Familien.
– Fortschritte, die wir Dank Ihrer Hilfe ermöglichen können.

Neuigkeiten über alles was uns bewegt und was wir bewegen

>> Alle Meldungen im Überblick <<

  • Soana kehrt als Lehrer zurück in das Kinderdorf

Als Lehrer zurück ins Kinderdorf

Als kleiner Junge lebte Saona in einem sehr armen Teil Kambodschas. Sein Zuhause bestand aus [...]

  • Tobi Vorwerk singt mit der 4. Klasse der Mornewegschule den Song

Kinder der Mornewegschule singen gemeinsam mit Tobi Vorwerk für CFI

Am 05.10.2017 waren wir gemeinsam mit Tobi Vorwerk, unseren musikalischen Botschafter, zu Gast in der [...]

  • Eine Apfel- und Obstplantage für “Light of Hope“ - Gesundes Obst aus Eigenanbau.

Eine Apfel- und Obstplantage für das Kinderdorf „Light of Hope“

Gesundes Obst aus Eigenanbau Von Juli 2017 – Dezember 2017 wird im Kinderdorf “Light of [...]

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns auf Facebook

und bleiben Sie mit uns im Austausch.

Ananas in Guatemala

Eine Pflanze leistet Hilfe zur Selbsthilfe.

Ananas – Eine Pflanze leistet Hilfe zur Selbsthilfe

Newsletter abonnieren

und Neuigkeiten erhalten.