Seit Anfang des Jahres 2017 kooperiert der Spieleverlag AMIGO mit CFI Kinderhilfe. Zum Schulstart nach den Sommerferien hat sich AMIGO mit dem Thema „Schule“ beschäftigt. Ins Kinderdorf „Los Pinos“ in Guatemala ist daher derzeit ein Paket mit Spielen unterwegs. Die Spiele sind sprachneutral, sie fördern soziale Kompetenzen, Hand-Auge-Koordination, Reaktionsfähigkeit oder das Auseinanderhalten unterschiedlicher Gegenstände – also alles was Schulanfänger fit macht.

Das finden wir klasse und sagen: vielen Dank für die spielerische Förderung der Kinder. Hier geht’s zum Artikel von AMIGO

ALTRUJA-PAGE-K3M9