Schlossgrabenfest Kinderhilfsfonds

Gründung im Jahr 2013

Im Jahr 2013 feierte das Darmstädter Schlossgrabenfest sein 15. Jubiläum (Website). Ein schöner Anlass für die Organisatoren, Thiemo Gutfried und Friedrich Grossmann, Gutes zu tun. So wurde gemeinsam mit CFI Kinderhilfe der Schlossgrabenfest Kinderhilfsfonds ins Leben gerufen. Seitdem finden jedes Jahr auf dem Schlossgrabenfest Darmstadt Aktionen zu Gunsten von CFI Kinderhilfe statt.

Das Schlossgrabenfest gründete 2013 ein Kinderhilfsfonds.
Thiemo Gutfried, Geschäftsführer von Schlossgrabenfest in Darmstadt.

Thiemo Gutfried, Geschäftsführer

Wir arbeiten gerne mit CFI Kinderhilfe zusammen, weil durch ihre Arbeit in Krisen- und Entwicklungsländern dafür gesorgt wird, dass nachhaltig gute Bedingungen für die Menschen dort geschaffen werden.

Die Investition in die Kinder dieser Länder trägt zur Stabilität dieser Länder bei und fördert die globale Gerechtigkeit.“

ALTRUJA-PAGE-PGT9

Entwicklungshilfe leisten – Jedes Jahr ein neues Projekt

Dank der Spenden von Firmen und Privatpersonen in den Fonds konnte in den vergangenen Jahren wertvolle Unterstützung in verschiedenen Kinderdörfern geleistet werden, wie z.B. die Finanzierung von qualifizierten Musikmentoren oder neue Instrumente für ein Kinderdorf. Außerdem wurde die Finanzierung für einen Musiklehrer sichergestellt, wichtige Baumaßnahmen konnten umgesetzt werden, neue Möbel gebaut und Hygieneartikel und Wäsche angeschafft werden. Die Bandbreite dieser Projekte spiegelt die Möglichkeiten dieser langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit wider.