Das Kinderdorf „El Oasis“

in Mexiko

In den 90er Jahren gründete ICC ein Kinderdorf in Mexiko. Es wurde ein geeignetes Grundstück nicht weit von Kalifornien gekauft. Ende 1997 kam dann eine Anfrage der mexikanischen Regierung an ICC, 24 Kinder in dem Kinderdorf aufzunehmen, da einige Kinderheime in der Gegend kurzfristig geschlossen werden mussten.

Unser Kinderdorf

Kurz entschlossen wurden diese Kinder in dem entstehenden Kinderdorf aufgenommen.  Es wurden Hauseltern gefunden und viele Freiwillige aus den USA kamen, um die Anfänge gemeinsam zu schaffen und Weihnachten 1997 zusammen mit den Kindern zu feiern. Für manche Kinder war es das erste Weihnachtsfest in ihrem Leben – ein schöner Start für dieses Kinderdorf.

„El Oasis“ im Überblick

♡  13 Kinder
♡  4 Wohnhäuser
♡  ein Lagerhaus
♡  eine Werkstatt
♡  eine Kirche
♡  ein Zentrum für Freiwillige
♡ Obst- und Gemüseanbau
♡ Hühner- und Rinderhaltung